Aktuelles - Landes-Jugendwochenende 2016
Geschrieben von Stefanie vom Tauchklub Dresden Nord am 19. Aug 2016
Drucken Senden
Ein sehr schönes Wochenende liegt hinter uns. An nichts hat es gefehlt.
Viele Eindrücke konnten die Jugendlichen aus unserem Verein sammeln und auch ich als Betreuerin habe viel Interessantes mitgenommen.
Hauptthema war die Biologie im und ums Wasser. Die Umsetzung war super und zum Schluss ist das Tauchen nicht zu kurz gekommen. Unsere jüngste Teilnehmerin, antwortete mir auf die Frage, was sie am schönsten fand. Am besten waren die zwei Tauchgänge im Steinbruch. Das Erkunden der Tiefe und gesehen habe sie Fische und Pflanzen. „Was ist das für ein Fisch?“ fragte sie. Er ist schlank und in verschiedenen Grüntönen gestreift, wohl olivgrün und dunkelgrün, der Fisch sah aus wie die Pflanzen unter Wasser, er hatte sich gut getarnt. Das war wohl ein Hecht. Im Labor war sie auch ganz interessiert. Sie hat viele Fragen gestellt und selber vieles ausprobieren können und unter dem Mikroskop in betracht genommen.
Nächstes Jahr wollen wir auf jeden Fall wieder kommen.
Viele Grüße Stefanie vom Tauchklub Dresden Nord