AK HLW

Ausbildung
hlw
Datum: 13.06.2020

Veranstaltungsort: Landesausbildungszentrum Ammelshain (TANA)

Der Teilnehmer soll im Falle eines Tauchunfall die richtigen Schritte einleiten können und ggf. die HLW mit tauchspezifischen Fertigkeiten richtig anwenden können. Der Kurs ist Voraussetzung für DTSA ** / sowie als Voraussetzung zur Lizenzverlängerung für Trainer. In diesem Kurs wird die Verwendung des VDST Neuo-Check und des Tauchunfall-Protokoll praktisch geübt.

Ausrichter: Landestauchsportverband Sachsen e.V.

Referent: Falko Höltzer und Kollegen

Mitzubringen: Tauchpass, Schreibzeug

Anreise: eigene Anreise

Teilnehmer & Anmeldung: Es stehen 20 Plätze zur Verfügung; die Vergabe wird in der Reihenfolge der Anmeldung vorgenommen. 

Mindestteilnehmerzahl: 6

Anmeldeschluss: 03.06.2020

Weiterbildung: 4 LE VDST-anerkannte Fortbildung (pro Verlängerungszeitraum)

Seminargebühren: für Mitglieder des Landestauchsportverband Sachsen 40,00 EUR; für Mitglieder anderer Landesverbände 50,00 EUR (incl. Verpflegung mit belegten Brötchen und Softgetränke)

Überweisung auf das Konto des Landestauchsportverband Sachsen.
Bei Versand der Anmeldebestätigung wird die Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr genannt.

Zur Anmeldung zu dieser Ausbildung bitte den grünen Button"verbindliche Anmeldung" oben rechts nutzen.

 

Verfügbare Plätze
19
Anzahl Plätze
20
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Daten


  • 13.06.2020

Powered by iCagenda