Trainer C Crossover

 Buchung geschlossen
 
3
dosb-lizenz
Kategorie
Ausbildung
Datum
16.01.2021 08:00
Veranstaltungsort
Landesausbildungszentrum Ammelshain (TANA)
Anzahl Plätze
16
Verfügbare Plätze
13
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Spezialisierungsmodul

Zielgruppe: Inhaber des Übungsleiter C Breitensport

Ausrichter: Landestauchsportverband Sachsen e.V.

Kursleiter: Falko Höltzer

Kurstermine: 

  • 15.01. - 17.01.2021

Voraussetzungen: Siehe aktuelle VDST-Ordnung für Prüfer (http://www.vdst.de/mediathek/downloads/ausbildung.html). Die schriftlichen Nachweise der Prüfungsvoraussetzungen müssen vor Ort, vor Prüfungsbeginn vorgelegt werden. Detaillierte Beschreibung zu den Inhalten können dem aktuellen VDST Trainer C Konzept entnommen werden. Schwimmbad- u. Freigewässerhospitationen müssen vor Prüfungsbeginn durchgeführt werden!

Mitzubringen: Kaltwassertaugliche Tauchausrüstung nach Vorgaben der VDST Ausrüstungsempfehlung, gültiger VDST-Taucherpass und Tauchsportärztliche Untersuchung (TTU), Schreibzeug

Anreise: eigene Anreise

Teilnehmer & Anmeldung: Es stehen 16 Plätze zur Verfügung; die Vergabe wird in der Reihenfolge der Anmeldung vorgenommen. 

Anmeldeschluss: 01.01.2021

Seminargebühren: für Mitglieder des Landestauchsportverband Sachsen 125,00 EUR; für Mitglieder anderer Landesverbände 150,00 EUR

Die Unterbringung im Mehrbettzimmer in TANA kann hinzugebucht werden, 18,00 EUR / Tag + 3 EUR für Bettwäsche (gesamte Unterbringungskosten für die Dauer des Kurses 39,00 EUR).
Die Verpflegung, inklusive Softgetränke, kann hinzugebucht werden, 20,00 EUR / Tag. (gesamte Verpflegungskosen für die Dauer des Kurs 40,00 EUR)

Bitte im Anmeldeformular unbedingt auswählen!

Überweisung auf das Konto des Landestauchsportverband Sachsen
Bei Versand der Anmeldebestätigung wird die Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr genannt.

Zur Anmeldung zu dieser Weiterbildung bitte den grünen Button "verbindliche Anmeldung" oben rechts nutzen.

Es werden automatisch alle Termine dieses Kurses gebucht.

Für die Veranstaltung wird ein Hygienekonzept erarbeitet, dass den Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben wird und für die Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtend ist.

Trotz möglicher gewissenhafter Planung und Durchführung steht auch diese Veranstaltung unter den allgemein bekannten Besonderheiten der Covid-19 Pandemie (Corona) Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an dieser Veranstaltung freiwillig und unter Inkaufnahme der daraus resultierenden Einschränkungen (insbesondere örtliche Hygienekonzepte) und Gefahren erfolgt.
Ggf. finden Teile der Ausbildung als Online Seminar über Microsoft Teams statt.

 
 

Alle Daten

  • 17.01.2021 08:00
  • 16.01.2021 08:00
  • 15.01.2021 17:00

Powered by iCagenda