Am 08. & 09. Juni 2019 fand an der Talsperre Pöhl die Offene Deutsche Meisterschaft im Finswimming statt. An das westsächsische Gewässer kamen 115 Sportler aus 19 Vereinen (8 Bundesländer). 

Bei schönstem Wetter kamen viele Zuschauer an die Strecke und verfolgten die Rennen über 1000m, 2000m und 6000m. Besonderer Höhepunkt der Veranstaltung waren die 4x 1000m & 4x 2000m Staffeln. 

Medaillenspiegel Sachsen:

Platz Verein Gold Silber Bronze Summe
1 SG Dresden 6 1 1 8
2 Tauchclub NEMO Plauen 1 1 0 2
3 Tauchsport Döbeln 0 2 0 2
4 SC - DHfK Leipzig 0 0 1 1
    7 4 2 13

 

Logo Landessportbund Sachsen